Voriger
Nächster

Saalbach Hinterglemm – Skiurlaub

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Das Skigebiet rund um den Lindlinghof lockt mit 270 Pistenkilometern, 70 Liftanlagen und über 60 Hütten. Schier endlose Pisten, verschneite Bergrücken und eine einzigartige Landschaft sorgen für unvergessliche Saalbach Hinterglemm – Skiurlaube. In einem der größten Skigebiete Österreichs wird’s bestimmt nicht langweilig – es gibt so einiges zu entdecken!

Pisten für jedes Könner-Level

Für Anfänger und Familien stehen 140 km blaue Pisten, für Fortgeschrittene und Genussfahrer 112 km rote Pisten und für Profis 18 km schwarze Pisten zur Verfügung. Alle Wege sind perfekt ausgeschildert und im Pistenplan von Saalbach Hinterglemm eingezeichnet.

Action & Fun in Saalbach

Tolle Highlights warten zusätzlich zu den perfekt präparierten Pisten auf große und kleine Pistenflitzer!

  • Flutlichtpisten
  • Funslopes am Zwölferkogel und an der U-Bahn
  • Snow Trail Bernkogel
  • Speed- und Rennstrecken
  • Skimoviepiste
  • Snowparks
  • Freeride Park
  • Snow Trails

Freeride Mekka Saalbach Hinterglemm

Nach dem Zusammenschluss mit Fieberbunn konnte das Freeride-Angebot in Saalbach Hinterglemm weiter ausgebaut werden. Unzählige Off-Piste Abfahrtsmöglichkeiten sorgen für unvergessliche Runs – in knietiefem Powder, bei perfektem Sonnenschein!

broad
saalbach
skiier

W-LAN im Skicircus & Saalbach App

Im gesamten Skigebiet sind über 40 WLAN – Stationen eingerichtet – um Selfies und unbeschreibliche Panorama-Aufnahmen gleich zu posten bzw. zu verschicken. Der Zugang ist kostenlos – alle W-Lan Spots sind markiert!

Wer immer am Laufenden sein will, dem sei die Saalbach App empfohlen – Wetterprognosen, Livecams, Events und vieles mehr haben Sie so auf einen Blick!

Skibus und Nightliner

Der Skibus fährt je nach Saisonzeit im 20- oder 30-Minuten Takt von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr zwischen Viehhofen und Lengau an allen Bushaltestellen entlang der L111. Die Benutzung ist für Skipassbesitzer am Weg von oder zur Liftanlage kostenlos.

Abends verkehrt der kostenpflichtige Nightliner laut Plan.

Unser Tipp für den perfekten Saalbach Hinterglemm – Skiurlaub:

Einzelne Lifte starten – je nach Bedingungen – bereits ab 08:00 Uhr – der „early bird“ sorgt für unvergessliche Gipfelmomente!

Auch abseits der Pisten ist so einiges los im Glemmtal – freuen Sie sich auf lässige indoor- und outdoor Aktivitäten abseits der Piste!